Vladimir S K A L
Bass
 
Geb.in der CR als Vladimir Stejskal
 
Nach der Übersiedlung nach Österreich:
Abitur, Erlernen eines bürgerlichen Berufes,
Konservatorium in Wien, Private Studien bei E.Mechera, I.Olofson,
Kms.Martti Talvela
Erstes Engagement:
Donaufestwochen Grein (ab 1979)
Erstes festes Engagement:
St.Pölten (ab 1985)
Ferner:
Baden, Theater in der Josefstadt, Salzburg, Laxenburg,
Staatstheater Kosice (SK)
Gastspiele und Tourneen durch:
Deutschland, Schweiz, Dänemark, Finnland, Tschechien, Italien, Liechtenstein,Frankreich,Tschechien, Niederlande, Polen, Belgien, Japan
Aus dem Liedprogramm:
Spirituals, Klasisches Musical, Operetten,
Lieder der 20-40er Jahre,
Spezielle Programme (Lesungen,Weihnachten,usw.)
Klavier- und Orgelbegleitung:
Mag.Jan KRAL Brno
Christine Aichberger Wien
Harfenbegleitung:
Nadja Paetzold Luzern.(CH)